Die VerkehrsManagement Elbe-Elster setzt ab 25. Oktober 2020 einzelne Änderungen in den Fahrplänen der Linien 544, 550, 560 und 570 um.

Bus 544 Doberlug-Kirchhain – Trebbus – Schlieben – Herzberg (Elster)

Fahrt 204 beginnt neu 6:28 Uhr an der Haltestelle Doberlug Pestalozziplatz und hält zusätzlich an den Haltestellen Doberlug Hauptstraße 6:32 Uhr, Doberlug Bahnhofsallee 6:33 Uhr. Die Damit entfällt für Schüler aus Doberlug der Umstieg auf der Fahrt zur Grundschule Trebbus.

Bus 550 Herzberg (Elster) – Doberlug-Kirchhain – Finsterwalde

Fahrt 201 beginnt neu 4:59 Uhr an der Haltestelle Herzberg (Elster) Kaufland und verkehrt im Fahrtverlauf 4-5 Minuten früher.

PlusBus 560 Finsterwalde – Doberlug-Kirchhain – Bad Liebenwerda

Fahrt103 beginnt neu 6:09 Uhr an der Haltestelle Finsterwalde Bahnhof und verkehrt bis Kirchhain Eichholzer Weg 9 Minuten früher. Neuer Endpunkt ist Doberlug Pestalozziplatz statt Doberlug-Kirchhain Bahnhof. Der Bahnhof Doberlug-Kirchhain wird umsteigefrei über die Folgefahrt 544-204 erreicht (6:35 Uhr).

Bus 570 Bad Liebenwerda – Rückersdorf – Finsterwalde

Fahrt 202 verkehrt im Abschnitt Bad Liebenwerda – Dobra 4-6 Minuten früher.

Die aktualisierten Fahrpläne stehen ab 19.10.2020 auf dieser Internetseite im Menü Fahrpläne zum Download (PDF) bereit.

Fahrplanauskünfte erhalten unsere Fahrgäste Montag – Freitag von 5:30 Uhr bis 18:30 Uhr auch telefonisch in der Mobilitätszentrale Elbe-Elster/ Oberspreewald-Lausitz unter Telefon 03131/6500-10.