Alles neu macht der Mai. Vielleicht nicht alles, zumindest in Jeßnigk gibt es ab 1. Mai 2021 neue Namen für die beiden Bushaltestellen.

Warum wir die Namen ändern? Der Wunsch erreichte uns aus der Stadtverwaltung Schönewalde. Die Namen passen einfach nicht mehr zur direkten Umgebung der Haltestellen. Die Jeßnigker Feuerwehr hat inzwischen ihr Gerätehaus direkt neben der Haltestelle Gasthaus bezogen, welche ab 1. Mai in „Jeßnigk Feuerwehr“ umbenannt wird. Die bisherige Haltestelle Jeßnigk Feuerwehr hat zwar kein Feuerwehrhaus mehr in der Nähe, dafür einen wunderschönen Spielplatz. Was liegt da näher, als die Haltestelle in „Jeßnigk Am Spielplatz“ umzubenennen. Kurz, aus Feuerwehr wird Am Spielplatz, aus Gasthaus wird Feuerwehr.

Vor Ort werden die neuen Haltestellennamen am Freitag, den 30.04.2021 angebracht. Das Bild zeigt die Haltestelle Jeßnigk Am Spielplatz noch mit dem alten Namen Feuerwehr.

Warum nehmen wir die Umbenennung jetzt vor und nicht erst zum nächsten Fahrplanwechsel im August? Am 1. Mai startet der neue RufBus Schlieben-Schönewalde, der auch von und nach Jeßnigk gebucht werden kann. Wir wollen unser neues Angebot gleich mit den neuen Namen der Bushaltestellen starten.

Im Linienbusverkehr mit Fahrplan wird Jeßnigk durch den Bus 521 Herzberg (Elster) – Schönewalde – Hohenkuhnsdorf bedient. Der 521er verkehrt Montag bis Freitag (außer Wochenfeiertage tagsüber alle 1-2 Stunden. Der entsprechend aktualisierte Fahrplan des 521ers ist online verfügbar: vmee.de/fahrplan.

Die VBB-Fahrplanauskunft wird am 29.04.2021 umgestellt: vbb.de/fahrinfo

Von und nach Jeßnigk kann ab 1. Mai auch der neue RufBus Schlieben-Schönewalde bestellt werden: vmee.de/rufbus