Im Zusammenhang mit den Baumaßnahmen in Finsterwalde in der Bahnhofstraße und am Schillerplatz fährt der SängerStadtBUS 551 noch bis zum 11.09.2020 nach einem Baufahrplan.

Zum Fahrplanwechsel 09.08.2020 war ursprünglich geplant, die Haltestellen Schwimmstadion und Siegfriedstraße neu in den Fahrplan des SängerStadtBUS 551 aufzunehmen. Die baustellenbedingten Umleitungen kosten allerdings zu viel Zeit, so dass der neue Fahrplan voraussichtlich erst ab 14.09.2020 in Betrieb gehen kann.

Auch die Haltestelle Schillerplatz wird vorübergehend nicht angefahren, ersatzweise hält der SängerStadtBUS 551 in der Sonnewalder Straße 2mal. Die Haltestellen Bieger-Sportplatz, Waldfrieden und Schule Nord werden im Baufahrplan ab 10.08.2020 weider ohne Einschränkungen bedient.

Seit 06.07.2020 bis 07.08.2020 bedient der SängerStadtBUS 551 in Finsterwalde zwischen 8 und 13 Uhr die Finsterwalder Haltestellen Bieger-Sportplatz, Waldfrieden und Schule Nord nur alle 2 Stunden. Für die Halte an der Schule Nord 8:26 Uhr, 10:26 Uhr und 12:26 Uhr ist eine Ersatzhaltestelle in der Fritz-Reuter-Straße eingerichtet.

Mit den vorgenannten Maßnahmen soll der durch die Umleitungen wieder angestiegenen Unpünktlichkeit des SängerStadtBUS 551 entgegengewirkt werden.

Baufahrplan SängerStadtBUs 551 ab 10.08.2020 und Regelfahrplan ab 14.09.2020

Fahrplanauskünfte erhalten unsere Fahrgäste telefonisch in der Mobilitätszentrale Elbe-Elster / Oberspreewald-Lausitz unter Telefon 03531/6500-10.