Liniensteckbrief: Der 525er von Herzberg (Elster) nach Falkenberg/Elster und Bad Liebenwerda

Anschlüssmöglichkeiten

in Fahrtrichtung
Herzberg (Elster) – Falkenberg/Elster / Bad Liebenwerda

Uebigau Schule:
Bus 577 nach Wahrenbrück – Bad Liebenwerda

Falkenberg/Elster Bahnhof:
RB43 / RE10 nach Cottbus
RE10 / S4 nach Leipzig
Bus 520 nach Bad Liebenwerda – Elsterwerda

Bad Liebenwerda Busbahnhof:
Bus 520 nach Elsterwerda
Bus 520 nach Falkenberg/Elster
PlusBus 560 nach Doberlug-Kirchhain – Finsterwalde
Bus 584 nach Elsterwerda / Prösen

Hinweis: Oben genannte Anschlüsse bestehen nicht von bzw. zu jeder Fahrt der Linie 525. Einzelanschlüsse zu weiteren Linien können zusätzlich bestehen.

Bus 525

Herzberg (Elster) – Wiederau – Uebigau – Falkenberg/Elster / Bad Liebenwerda

Der 525er ist eine Ergänzungsbuslinie im Raum Herzberg (Elster), Falkenberg/Elster, Bad Liebenwerda. Neben der Verbindung der Kreisstadt Herzberg (Elster) mit der Kurstadt Bad Liebenwerda auf kürzestem Weg erschließt der 525er vor allem die unmittelbar östlich der Schwarzen Elster liegenden Orte zwischen Herzberg (Elster) und Uebigau und verbindet diese mit dem Bahnknoten Falkenberg/Elster.

Liniendaten

Netzlänge*: 58,09 km
Haltestellen: 44
Verkehrsknoten: 3
erschlossene Schul- und Ausbildungsstandorte: 9

* Gesamtlänge inklusiver Parallelrouten, Stichfahrten

Fahrplan

An Schultagen fährt der 525er 11 mal ab Herzberg (Elster) Richtung Wiederau, dort teilt sich die Linie. Ein Teil der Fahrten führt weiter nach Falkenberg/Elster über Uebigau, die übrigen Fahrten verkehren nach Bad Liebenwerda, an Ferientagen gibt es 7 Linienfahrten je Richtung. Unterwegs werden regelmäßig die Orte Friedrichsluga, Bahnsdorf, Neudeck, Wiederau, Drasdo, Langennaundorf und München bedient, nicht zu verwechseln mit der bayrischen Landeshauptstadt. In Richtung Bad Liebenwerda werden außerdem die Orte Beutersitz und Winkel erschlossen. Der 525er ergänzt  das Linienverkehrsangebot mehrerer  Buslinien, u.a. 520, 524, 577, und 578.

Was gibt es entlang dem 525er zu entdecken?

Herzberg (Elster): Botanischer Garten, Schloss Grochwitz, Historische Altstadt, St.-Marien-Kirche, Tierpark

Drasdo: Bockwindmühle

Uebigau: Schloss, historischer Ortskern

Falkenberg/Elster: Eisenbahnmuseum, Kiebitzsee

Bad Liebenwerda: Lausitztherme Wonnemar, Mitteldeutsches Marionettentheatermusuem, Lubwartturm, Historische Altstadt

weitere Infos: Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V.